Studie von Orange Consulting
Wie wichtig ist
Freude am Job?

Oh!

Erfreulicherweise kann, was nicht ist, ja noch werden, vielleicht später im Laufe des Tages oder morgen. Schließlich muss man mit allem rechnen, auch mit dem Erfreulichen. Und vielleicht ganz tröstlich – Sie sind nicht allein! Denn mit dieser Antwort gehören Sie zu den 70% der Befragten Personen, die sich weniger oft am Job freuen, als sie sich gerne freuen würden.